Waag am Sechseläuten

Zunftspiel

www.polizeimusik.ch
Zunftspiel am Limmatquai
Als offizielles Repräsentationsorchester des Sicherheitsdepartements der Stadt Zürich ist die 1902 gegründete Polizeimusik Zürich-Stadt ein wichtiges und gern gesehenes Bindeglied zwischen der Stadtpolizei Zürich und der Bevölkerung. Ob an internen Anlässen und Zeremonien der Zürcher Polizei- und Rettungsorganisationen oder als deren musikalische Botschafterin im In- und Ausland; dem engagierten Amateurorchester gelingt es mit seinen mitreissenden Konzerten, strammen Marschmusikdarbietungen und hochkarätigen Evolutionsshows immer wieder aufs Neue, das Publikum zu begeistern. Als offizielles Spiel der Stadtzürcher Zunft Zur Waag paradiert die Polizeimusik seit 2014 auch am Zürcher Sechseläuten-Umzug.

Zunftspiel auf der St. Peterhofstatt

Die Polizeimusik Zürich-Stadt ist heute eine der wenigen nicht-militärischen Musikformationen der Schweiz, die mit hochstehenden Evolutionsshows regelmässig und mit grossem Erfolg an internationalen Tattoos teilnimmt. Ihre Engagements führten sie in den letzten Jahren u.a. nach Sydney, Los Angeles, Chicago, Dublin, Rom, London, Berlin, Bremen, Ystad, La Croix Valmer und viele weitere Städte weltweit.

Zürich, im März 2018

Oliver Hess, Präsident

Die Zunftspiele zur Waag im Laufe der Zeit

1896/1899 Hannoveranischen Jäger Batalions No. 10 aus Colmar
1903 - 1909
1911 - 19??
Lindauer Regimentsmusik
1910 Spiel des 6. Würtembergischen Infanterie Regimentes 124
1915 Kapelle Fürstenberg
1924 - ~1934 Postmusik
1938 - 2013 Stadtmusik Eintracht Zürich
2014 - Polizeimusik Zürich-Stadt